Die Welt entdecken

◼︎ … um Neuland zu erkunden. Welches Ziel auch immer Sie ansteuern möchten – mit unserer Crew legen Sie bei allen Unternehmungen gut und sicher an. Die AIP Innenprojekt GmbH ist dabei in allen Fragen Ihr zuverlässiger Geschäftspartner. 

 

 

Historie







Traumhafte Inneneinrichtungen

◼︎ Als maritime Experten im Innenausbau realisieren wir Träume. Die AIP Innenprojekt GmbH wurde im Jahre 1997 unter dem Namen Aurich Innenprojekt GmbH gegründet. Aus den damals 10 Mitarbeitern sind mittlerweile weit über 100 geworden, hinzu kommen ca. 10 Auszubildende im handwerklichen, technischen sowie kaufmännischen Bereich. Firmensitz und Produktionsstätte befinden sich in Limbach-Oberfrohna, unweit von Chemnitz. Für die Bearbeitung der Räumlichkeiten haben wir anfänglich 1:1 Mustersuiten angefertigt – mittlerweile können wir über 3D-Grafiken, Handmuster – und zukünftig auch durch Virtual Reality – detailgenau unsere Suiten darstellen. Von anfänglich 900 m² Fläche bearbeiten wir heute bis zu 19.000 m² pro Schiff mit einem breiten Gesamtspektrum, angefangen bei Diskotheken, Casinos & Nightclubs, über Restaurants, Lounges bis hin zu Rezeptionen. Bei unseren Aufträgen werden alle Schritte von der ersten Planung bis zur finalen Montage, die hauptsächlich auf der Meyer Werft in Papenburg erledigt wird, vollständig von unseren erfahrenen Mitarbeitern betreut.

Philosophie 

◼︎ Ihre Wünsche sind unser Antrieb, innenarchitektonische Meisterleistungen zu schaffen. Wir sorgen dafür, dass Sie sich sowohl auf hoher See als auch auf dem Festland in den von uns komplett gestalteten Innenwelten rundum wohl fühlen.







Alles für Drinnen haben wir drauf

◼︎ Als erfahrener General-Constructor für den Innenausbau auf Kreuzfahrtschiffen bieten wir Ihnen professionelle Planung, Beratung, Entwurf, Konstruktion, Projektmanagement, Produktion, Montage sowie Cost-Controlling aus eigener Hand. Auf der Basis modernster ERP-Prozesssteuerung planen und entwickeln wir Projekte die auf Kurs bleiben. Durch das Knowhow unserer hauseigenen Tischlerei und der intensiven Kooperation mit Innenarchitekten aus aller Welt, schaffen wir exklusive Inneneinrichtungen die begeistern. In enger Zusammenarbeit mit Ihnen als Kunde sind wir somit in der Lage, Möbel in Maßanfertigung und individueller Ausstattung zu produzieren. Ihr Signal zum Aufbruch motiviert uns, große Ziele zu realisieren. Von der ersten Idee bis zur letzten Schraube. Unser Anspruch verbindet Kundenzufriedenheit, Innovation als auch Umweltbalance.

TEAM  

◼︎ Unsere Mannschaft besteht aus erfahrenen Spezialisten mit einem hervorragenden weltweiten Netzwerk.

Peter Tesche

Geschäftsführer

Grit Schoberth

Geschäftsleitung

Karsten Hiller

Geschäftsleitung

Katina Gärtner

Einkauf

Julia Koch

Arbeitsvorbereitung

Thomas Fritzsch

Qualitätsmanagement

Reimar Hoffmann

Fertigungsplanung

Reinhard Schattke

Projektmanagement

Sebastian Schreckenbach

Projektmanagement

Kay Plechac

Projektmanagement

Toni Albert

Projektmanagement

Andy Walther

Abteilungsleiter Produktion/Lager

Holger Schulz

Abteilungsleiter Produktion/Lager

Volkmar Rudolph

Abteilungsleiter Produktion/Lager

Eduard Schadt

Abteilungsleiter Produktion/Lager

Eric Fälsch

Abteilungsleiter Produktion/Lager

Mirko Piele

Ausbildungsleiter

Ausbildung







Richtung Horizont

◼︎ Da wir ein Betrieb sind, der aus dem Tischlerhandwerk gewachsen ist, bilden wir seit Unternehmensgründung den Beruf TischlerIn aus. Zusätzlich bilden wir seit zwei Jahren auch in den Berufen „technische ProduktdesignerIn“ und seit letztem Jahr im Berufsbild „Kauffrau/-mann für Büromanagement“ aus. Seit einigen Jahren sind wir auch Praxispartner der Berufs-Akademie Dresden im dualen Studiengang „Holztechnologie“. Neben dem Studium in Dresden sind die StudentInnen regelmäßig zum Praxiseinsatz im Unternehmen, wo sie mit speziellen Aufgaben betreut werden. Als eingetragener Handwerksbetrieb kooperiert die AIP Innenprojekt GmbH mit der Handwerkskammer Chemnitz bei allen Ausbildungsmaßnahmen. Der theoretische Teil davon findet im Beruflichen Schulzentrum für Technik II in Chemnitz statt.

◼︎ Mit Engagement und hoher Leistungsbereitschaft sowie bestmöglicher Förderung von unserer Seite sind die Chancen für eine erfolgreiche Zukunft bei und mit uns gegeben. Neben der Vermittlung von handwerklichem Fachwissen werden unsere Auszubildenden auch stets in laufende Produktionsprozesse integriert, um direkt an allen Arbeitsabläufen beteiligt zu sein und damit auch ganz reale praktische Erfahrungen zu sammeln. Bis zum Horizont und weiter.